PARAT.cc - Profil PARAT.cc - Profil

Wir sind PARAT.cc

PARAT.cc gestaltet digitale und haptische Erfahrungen.

 

Wir verstehen unsere Praxis als ein Labor, in dem wir den wirtschaftlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Nutzen von Design überprüfen. Dabei bewegen wir uns im post-ideologischen Spannungsfeld zwischen radikal nutzerorientierter Gestaltung und einem klassischen Verständnis des Designers als Autor, Beobachter und Kommentator von gesellschaftlichen Entwicklungen. Ein tiefes Bewusstsein von Designtradition spielt in unserer Arbeitsweise genauso eine Rolle wie das in Frage stellen jeglicher Dogmen im Angesicht der Digitalisierung.

 

PARAT.cc wurde gegründet von Jonas Beuchert, Tilman Schlevogt und Jan Steinbach.

 

Wir arbeiten als Initiator, Partner und Dienstleister.
Unser Spezialgebiet ist Ihr nächstes Projekt.

 

PARAT.cc glaubt nicht an den Hype.

PARAT.cc glaubt an die Zukunft.

 

 

Foto: Julian Baumann 

PARAT.cc - Profil

TILMAN SCHLEVOGT
CREATIVE DIRECTION (MÜNCHEN)
Corporate Design, Markenentwicklung,
UI/UX Design, Produktentwicklung

 

Studierte Kommunikationsdesign an der AdBK Stuttgart. Während des Studiums wissenschaftliche Mitarbeit im Institut für Buch- und Medienentwicklung und Gewinner des Akademiepreises der AdBK Stuttgart. Nach dem Studium Mitbegründer des deutsch-schweizer Kuratoren-Kollektiv THE FOREVER ENDING STORY und des Verlags EDITION TAUBE. War mehrere Jahre für STRICHPUNKT Berlin im Bereich Corporate Design und Reporting für ADIDAS, VOLKSWAGEN und TELEFONICA tätig. Gewann zahlreiche Auszeichnungen und Preise für Design, Typografie, Buchgestaltung und Geschäftsberichte.

PARAT.cc - Profil

JONAS BEUCHERT
CREATIVE DIRECTION (MÜNCHEN)
Strategie, Konzeption, UI/UX Design,
Illustration

 

Studierte Kommunikationsdesign an der AdBK Stuttgart. Gewann während und nach dem Studium zahlreiche Auszeichnungen als Designer, Buchgestalter und Illustrator. Arbeitete in New York mit KARLSSONWILKER und PAUL SAHRE und illustrierte für die NEW YORK TIMES. In München Mitarbeit bei AKFB für VITRA. Entwickelte mehrere Jahre als Teil von DORTEN Berlin Markenstrategien und Kommunikationskonzepte für DIE ZEIT, BMW i und BOSCH. Als Mitbegründer des Verlags EDITION TAUBE verschiedene Vorträge, Workshops und Ausstellungen. Initiator und Unterstützer verschiedener Social Design Initiativen.

PARAT.cc - Profil

JAN STEINBACH
CREATIVE DIRECTION (ZÜRICH)
UI/UX Design, Informationsdesign,
Editorial Design, Research

 

Studierte Kommunikationsdesign an der Merz Akademie Stuttgart. War als freier Art-Director und interdisziplinärer Designer zunächst in Stuttgart tätig. Designentwicklungen und Informationsdesign für regionale und überregionale Zeitungen u.a. STUTTGARTER ZEITUNG und SÜDWEST PRESSE sowie DAIMLER und MERCEDES-BENZ. Infografik-Leitung für Magazine und Art-Direction im Bereich Corporate Publishing u.a. für SONY MOBILE, VOLKSBANKEN- UND RAIFFEISENBANKEN. Als Mitbegründer des Verlags EDITION TAUBE zahlreiche Ausstellungen, Workshops und Buchproduktionen, 2011 Stipendiant des Cité des Arts, Paris. Seit 2012 in Zürich, Spezialisierung auf UI/UX und App Design mit Projekten u.a. für SWISSCOM, CREDIT SUISSE, SECURITAS und RINGIER.

Arbeitserfahrung

  • AKTUELLE
    AUFTRAGGEBER

     

    Avesco CAT
    Bikesport
    Christian Jankowski
    Design Research Lab UdK Berlin
    Filmwinter Stuttgart
    ITO Projektraum
    Grundlach Gruppe Bielefeld
    Kunstmuseum Stuttgart
    Modernsoul Music Publishing
    Münchner Stadtmuseum
    OneOverZero
    Roth Gruppe
    RennRad
    Schauburg München
    Suol Music
    Swisscom

  • BISHERIGE ARBEITSERFAHRUNG
    UND AUFTRAGGEBER

     

    Adddress
    Adidas
    Akademie der Bildenden Künste Stuttgart
    BOSCH
    BMW i
    BMW Group
    Credit Suisse
    Daimler
    Deutscher Bundestag
    District Kunst- und Kulturförderung
    Film- und Medienfestival GmbH
    HAU Hebbel am Ufer Berlin
    Hochschule für Bildende Künste Dresden
    Institut für Buchgestaltung und Medienentwicklung, AdBK Stuttgart
    Künstlerhaus Stuttgart
    Kunstbüro Baden-Württemberg
    Manifesta 11
    Mercedes-Benz
    Mercedes-Benz Technology
    METRO Gruppe
    modo Verlag
    Neue Presse Gesellschaft
    The New York Times
    The New York Times Magazine
    Platform3 München
    Ringier
    Securitas
    Simon & Schuster Publishers
    Sony Mobile, XPERIA
    Stapferhaus Lenzburg
    Stuttgarter Kriminächte e.V.
    Stuttgarter Zeitungsgruppe
    Südwest Presse
    Südwestdeutsche Medienholding
    Swica
    Telefonica
    Textem Verlag
    UBS
    Verlag der Buchhandlung Walter König
    Volkswagen
    Wiener Festwochen
    Württembergischer Kunstverein
    ZKM Karlsruhe
    DIE ZEIT
    !K7 Records